Nach Kanada auswandern – leicht gemacht

Auswandern nach Kanada – Leben wo andere Urlaub machen

Kanada lockt mit seiner westlichen Kultur, einer zum Teil noch unberührten Wildnis, aber auch mit pulsierenden Städten. Daher ist es der Traum vieler nach Kanada auszuwandern. Doch wie kann man sich diesen Traum erfüllen und was sollte man dabei beachten?

Ist der Plan zum Auswandern erst einmal gefasst, steht man einigen Problemen gegenüber. Wer anfängt, sich über eine Auswanderung nach Kanada zu informieren sieht sich als erstes mit einigen Buchstabenkombinationen konfrontiert wie LMIA, PR, IEC etc. All diese Begriffe und Optionen sind für Sie verwirrend und Sie wissen nicht, womit Sie überhaupt anfangen sollen? Da können wir weiterhelfen!

Wir navigieren Sie durch das System und finden das für Sie passende Programm, um kostenorientiert und zeitnah nach Kanada auszuwandern. Hier ein kurzer Überblick unserer Service Leistungen:

Die Einwanderung mit Permanent Residence

1. Ganz Kanada: Express Entry

Das Express Entry ermöglicht eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung und eine offene Arbeitserlaubnis. Das Express Entry basiert auf einem Punktesystem, in dem es Punkte für unter anderen folgenden Kategorien verteilt:

– Alter,
– Ausbildung,
– Arbeitserfahrung,
– Ergebnisse aus einem Sprachtest.

Alle benötigten Informationen werden in ein Profil eingetragen und dieses hochgeladen. Die kanadische Einwanderungsbehörde veranstaltet regelmäßig Ziehungen bei denen Kandidaten mit der passenden Punktzahl aufgefordert werden sich zu bewerben.

Wir können hier helfen Ihr Bewerbungsprofil zu optimieren, um eine möglichst hohe Punktzahl zu erhalten.

2. Provinzprogramme

Sie haben noch nicht eine ausreichende Punktanzahl für das Express Entry Programm? Sie wissen aber in welche Provinz in Kanada Sie auswandern wollen? Dann sind die Provinzprogramme genau richtig für Sie.

Kanada besteht aus 10 Provinzen: Alberta, British Columbia, Manitoba, New Brunswick, Newfoundland and Labrador, Nova Scotia, Ontario, Prince Edward Island, Quebec, and Saskatchewan und den 3 Territorien: Northwest Territories, Nunavut und dem Yukon.

Von diesen Provinzen und Territorien haben alle bis auf Nunavut ihr eigenes Programm um die Einwanderung von Fachpersonal zu erleichtern. Dabei ist es egal ob Sie eine Fachkraft sind oder selbstständig in Kanada sein wollen, jede Provinz und Territorium bietet hierfür ein geeignetes Programm an.

Wir helfen Ihnen dabei das für Sie passende Programm zur Auswanderung zu finden.

3. Sponsorships

Es gibt auch Möglichkeiten eine Aufenthaltsgenehmigung über einen Sponsor zu erhalten.

Haben Sie einen kanadischen Partner/In oder Ihr Partner/In hat bereits den Permit Residency Status? Dann kann die Person Sie sponsern. Die Besonderheit in Kanada ist hierbei, dass Sie nicht mit Ihrem Partner/In verheiratet sein müssen. In Kanada gibt es die so genannte “Common-Law” Beziehung. Hierbei handelt es sich um eine ehe-ähnliche Partnerschaft, bei der das Paar mind. 1 Jahr durchgängig zusammenleben muss. Selbstverständlich können auch Kinder und Adoptivkinder können so lange gesponsort werden, so lange sie unter 22 Jahre alt sind. Ab dem 22 Lebensjahr und älter können Kinder auch dann noch gesponsert werden, wenn diese finanziell abhängig sind von Ihren Eltern und dies auch bleiben, aufgrund einer mentalen oder körperlichen Behinderung

Die Arbeitserlaubnis

Sie sind sich noch nicht ganz sicher, ob Sie nach Kanada auswandern möchten und sind unter 36 Jahre alt?

1. Dann besteht noch die Möglichkeit eines Working Holiday Visa. Hier erhalten Sie für ein Jahr eine offene Arbeitserlaubnis und können frei in Kanada reisen und arbeiten. Orte und Menschen kennenlernen und sich so entscheiden ob Sie auswandern möchten oder nicht.

2. Fallen Sie nicht unter diese Altersgrenze, können Sie über die sogenannte LMIA (Labour Market Impact Assessment) eine Arbeitserlaubnis, die an einen kanadischen Arbeitgeber gebunden ist, erhalten. Da dieser Antrag komplex ist, schreckt dies einige kanadische Arbeitgeber ab. Wir können Ihnen und Ihrem Arbeitgeber bei diesem Antrag zur Seite stehen und den Antrag insgesamt für Sie vorbereiten.

Dieser Beitrag soll Ihnen nur einen kurzen Überblick darüber geben, welche Möglichkeiten es im Allgemeinen gibt um nach Kanada auszuwandern. Es gibt viele individuelle Wege nach Kanada auszuwandern und wir können Ihnen dabei helfen den für Sie passenden Weg zu finden.

Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen rund um das Thema “auswandern nach Kanada”. Hier finden Sie alle Möglichkeiten wie Sie uns kontaktieren können, außerdem finden Sie hier ein Kontaktformular welches Sie, wenn Sie möchten bereits mit Informationen zu einer besseren Einschätzung ausfüllen können.

Wir antworten Ihnen umgehend!